Wichtige Hinweise

Sprungnavigation Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation; Direkt zur Servicenavigation; Übersicht zu dieser Seite; Kontakt aufnehmen;

 ATEGRIS die Kette der Diakonischen Krankenhäuser
Schriftgröße
[A]
[A]
[A]

WICHTIGE HINWEISE

ICW- REZERTIFIZIERUNGS -SCHULUNGEN
Die Rezertifizierungsschulungen sind bei der ICW / T√úV-
Rheinland anerkannte Auffrischungsseminare f√ľr Wund-
experten und Pflegetherapeuten ICW. Das Zertifikat verliert nach f√ľnf Jahren seine G√ľltigkeit. Zur Rezertifizierung m√ľssen j√§hrlich mindestens 8 Punkte erworben werden.

Weitere Informationen: www.ic-wunden.de

Bitte beachten

Die Angaben zu Fortbildungspunkten wurden entsprechend dem Kenntnisstand bei Drucklegung des Bildungsprogramms vorgenommen. Sie erfolgen ‚Äď wie auch die Angaben der Fortbildungspunkte zu den einzelnen Seminaren im Programmheft ‚Äď ohne Gew√§hr.

Bildungsprämie

Die Bildungspr√§mie ist ein Projekt des Bundesministeriums f√ľr Bildung und Forschung (BMBF) und wird aus Mitteln des Europ√§ischen Sozialfonds der Europ√§ischen Union gef√∂rdert.
Wer einen Anspruch auf die Bildungspr√§mie hat, erh√§lt einmal j√§hrlich einen Zuschuss zu seinem Weiterbildungsvorhaben: Mit dem Pr√§miengutschein √ľbernimmt der Staat 50 Prozent der Kosten, maximal 500 Euro.

BEZUSCHUSSUNG DURCH KRANKENKASSEN

Wir bieten gesundheitliche Pr√§ventionsma√ünahmen an, die nach ¬ß 20 Abs. 1 SGB V zertifiziert sind. Bei diesen Seminaren √ľbernimmt die AOK u.a. nach Absprache einen Teil der Kursgeb√ľhren.

© 2018 ATEGRIS
 Link Zum 
anfang
 Druckversion dieser Seite