Die Partnerschaft der ATEGRIS mit dem Nyakahanga Hospital in Tansania

Als christliche Institution liegt uns der Austausch von Menschen unterschiedlicher Kulturen sowie die Hilfe zur Selbsthilfe am Herzen. Gute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, eine mitarbeiterorientierte Führung und eine werteorientierte Unternehmenskultur schaffen hierfür die Grundlage und zugleich Perspektiven für eine nachhaltige Zukunft. 

 

Aus diesem Grund schlossen das ELCT Nyakahanga DD Hospital in Tansania und die ATEGRIS GmbH mit „Einander helfen“ bereits im Jahr 2008 einen Partnerschaftsvertrag. Diese Partnerschaft zeichnet sich durch gegenseitige Achtung und Unterstützung aus. Ziele sind fachliche, kulturelle sowie persönliche Bereicherung auf beiden Seiten. Im Mittelpunkt stehen hierbei die Zusammenarbeit und die Hilfe zur Selbsthilfe.